Jobs To Be Done

Was sind die Bedürfnisse?

Jeder Kauf stillt ein Bedürfnis. Egal ob B2B oder B2C – immer. Es gibt einen Bedarf, der durch den Kauf, die Anschaffung gestillt werden soll. Aber: Oftmals ist er nicht offensichtlich. Jobs To Be Done ist ein Framework, das hilft, dem Bedürfnis der Käufer genau auf den Grund zu gehen. In der Metapher spricht man von dem Job, den das Produkt erledigt. Wenn wir dann noch tiefer in die Anwendung eines Produktes schauen, sehen wir immer wieder, dass Produkte zweckentfremdet werden oder sich Anwender mit Flickschusterei weiterhelfen. Das sind die Innovationspunkte, denn an diesen Stellen dort gibt es bestimmt bessere Lösungen dieser Anwendung.